· 

2. Platz beim ValueDACH Blogpreis 2018 – Finanzsenf.de feiert „1+2“

Heute vor einem Jahr, am 22. September 2017 erschien der erste Beitrag auf finanzsenf.de. Eine Fundamentalanalyse der BMW AG.  Ein Jahr später feiert finanzsenf.de nun seinen 1. Geburtstag.

 

„Wie bestellt“ ereilt finanzsenf.de am heutigen Tag eine freudige Nachricht. Finanzsenf.de holt den 2. Platz in der Jury-Wertung des ValueDACH Blogpreises 2018! „1+2“

 

In aller Bescheidenheit ist dies ein Grund sehr stolz zu sein auf das vergangene Jahr und das bislang erreichte. Es freut mich besonders, dass das Konzept und die Aktienanalysen von finanzsenf.de die Anerkennung von ausgewiesenen Value-Fachleuten und Investmentprofis erfahren haben.

 

Die Jury für den Blogpreis 2018 von ValueDACH war hochkarätig besetzt. Mit Frank Fischer („Fondsmanager des Jahres 2018“, CEO Shareholder Value Management AG und Manager des sehr erfolgreichen Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen), Dr. Hendrik Leber („Fondsmanager des Jahres 2017“, Geschäftsführer ACATIS Investment GmbH), Hendrik Michels (Geschäftsführer einer privaten Investmentgesellschaft) und Tilman Versch (valueDACH) haben sich absolute Value-Profis von den umfangreichen und in die Tiefe gehenden Finanzsenf-Aktienanalysen im pdf-Format überzeugen lassen.

Auch das Teilnehmerfeld der um den Blogpreis konkurrierenden Finanz- und Value-Blogs war stark besetzt. Michael Kissig von www.intelligent-investieren.net konnte einen Doppelsieg verbuchen. Sowohl Jury als auch Publikum sahen ihn ganz vor. Und das zu Recht! Michael Kissig und intelligent-investieren.net sind mittlerweile zu einer echten Institution des Value Investing in Deutschland geworden.

 

Finanzsenf.de wird auch zukünftig weiter auf Value Investing Themen und besonders aufwendig recherchierte Aktienanalysen fokussiert bleiben. Es wird weiterhin die Maxime Qualität vor Quantität gelten. 

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

 Philip Rosenthal

Als Leser/in von finanzsenf.de können Sie auch weiterhin von meinen aufwendig recherchierten Aktienanalysen profitieren und dabei selbst zu einem besseren und erfolgreicheren Privatanleger werden. 

 

Nur wer gut informiert ist, kann erfolgreiche Investmententscheidungen treffen.

 

Davon bin ich überzeugt.

 

Ihr Thomas Senf (Finanzsenf)

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    www.koenigsinvestor.de (Sonntag, 23 September 2018 15:07)

    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag und zum Blogpreis, du hast den Preis mit den tiefen Analysen wirklich verdient. Ich wünsche dir alles Gute, Marcel von www.koenigsinvestor.de

  • #2

    Thomas (Sonntag, 23 September 2018 15:24)

    Herzlichen Glückwunsch zu den beiden Anlässen von deinem Namensvetter. Deine sehr fundierten Analysen lese ich sehr gern. Bitte weiter so.

  • #3

    valueDACH (Montag, 24 September 2018 18:21)

    Wir gratulieren auch an dieser Stelle noch mal sehr herzlich! Auch zum 1. Geburtstag - war ja ein perfektes Timing. Beste Grüße von www.valuedach.de :)

  • #4

    Finanzsenf (Montag, 24 September 2018 20:58)

    Vielen Dank für alle Glückwünsche :)

  • #5

    Robert (Samstag, 17 November 2018 16:33)

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch und natürlich Gratulation !
    Nun bitte noch einmal zu dem was ich bereits bei AT&T gefragt hatte , gibt es Kandidaten , die zukünftig analysiert werden , mich würde insbesondere Gen.Elt. interessieren , ist das ein gefallener Engel ?
    Gruß
    Robert

  • #6

    Finanzsenf (Samstag, 17 November 2018 17:09)

    Hallo Robert,

    Danke für deine Kommentare. Als Nächstes werde ich mir wohl Facebook ansehen. GE werde ich nicht analysieren. Eine Analyse von GE ist extrem aufwendig und übersteigt auch meinen Kompetenzbereich. Gruß Thomas

  • #7

    karl (Freitag, 14 Dezember 2018 20:00)

    kommen da noch beiträge oder war es das??

  • #8

    Finanzsenf (Freitag, 14 Dezember 2018 20:15)

    Hallo Karl,
    es kommen noch Beiträge. Ich bin derzeit privat und beruflich leider sehr eingespannt.

    Gruß Finanzsenf